>> Bewegung gehört zu unserer Natur. Bewegung erleichtert das Leben. <<
WIR HABEN WEITERHIN FÜR SIE GEÖFFNET!!!

Krankengymnastik nach Bobath

Das Bobath-Konzept wurde nach seinen Erfindern, dem Ehepaar Bobath, benannt und befasst sich mit allen Störungsbildern des zentralen Nervensystems. Besonders bei Einschränkungen und Beschränkungen der Motorik, Wahrnehmung oder des Gleichgewichtes findet das Konzept sein Anwendungsgebiet. 

 

In der Therapie wird möglichst alltagsorientiert gearbeitet,
um die Selbstständigkeit zu fördern und so die Lebensqualität
zu verbessern oder zu erhalten. Durch spezielle Behandlungs-techniken wird daran gearbeitet, Bewegungsübergänge zu erleichtern, Gleichgewichtsstörungen auszugleichen und Miss-
empfindungen oder Taubheitsgefühle positiv zu beeinflussen.
Jede Therapie wird individuell an die Bedürfnisse des Patienten angepasst. Der Unterschied zu einer Behandlung auf neuro-logischer Basis besteht in der Komplexität des Bobath-Konzeptes.